Checkliste: Prüfung Pflichten Verwaltungs‐ und Aufsichtsorgane BaFin-Merkblatt

99,00  zzgl. MwSt.

Checkliste Nr. C_2021_0072

Diese themenspezifische Prüfcheckliste fungiert als Praxishilfe und unterstützt Sie in einer effizienten Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Zusammenhang mit dem überarbeiteten “Merkblatt zu den Mitgliedern von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen gemäß KWG und KAGB”.

Die Neuerungen schlagen sich v. a. in einer Ausweitung der Anzeigepflichten, in den Anforderungen an das Profil von Gremienmitgliedern, in Verfahrenanpassungen bezüglich der sogenannten „Fit‐and‐Proper‐Prüfung“, ferner in Konkretisierungen zur Schaffung und Überwachung des internen Anweisungs‐ und Prozesswesens sowie in erhöhten Pflichten von Verwaltungs‐ oder Aufsichtsorganen und ihren Ausschüssen nieder.

In Analogie zu dem Merkblatt untergliedert sich die Checkliste in vier Abschnitte:

  • Anzeigepflicht und erforderliche Unterlagen
  • Konkrete Anforderungen mit den Aspekten Sachkunde, Zuverlässigkeit, Unabhängigkeit, zeitliche Verfügbarkeit und Mandatsbegrenzungen
  • Pflichten, Ausschüsse des Verwaltungs‐ oder Aufsichtsorgans
  • Maßnahmen gegen Mitglieder

Zu jedem der Abschnitte und Aspekte geben wir Ihnen konkrete Prüfungsfragen sowie wichtige Hinweise inkl. der jeweiligen Quellennachweise mit an die Hand.


Hinweis:

Sie erwerben unsere CAMPUS-Checkliste im PDF-Format. Um Ihre Antworten zu den Prüfungsfragen elektronisch zu erfassen, können Sie die Werkzeug-Funktion Ihres PDF-Programms (z. B. „PDF bearbeiten“ in Adobe Acrobat DC) nutzen. – Bitte bedenken Sie, dass diese Checkliste keine vollumfängliche inhaltliche Auseinandersetzung mit dem entsprechenden Thema darstellt und ersetzen kann. Sie dient Ihnen als orientierender Überblick und Leitfaden für die Erarbeitung eigener relevanter Fragestellungen.

 

– NEU! –


Zu Wunschliste hinzufügen
Zu Wunschliste hinzufügen


Beschreibung

Am 29. Dezember 2020 hatte die BaFin die überarbeiteten Fassungen der Merkblätter zu „den Mitgliedern von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen gemäß KWG und KAGB“ (und „den Geschäftsleitern gemäß KWG, ZAG und KAGB“) veröffentlicht. Sie lösen die bis dato geltenden Merkblätter vom 4. Januar 2016 (zuletzt geändert am 18. November 2018) ab und ergänzen die im Risikoreduzierungsgesetz (RiG) aufgeführten Anpassungen.

Das „Merkblatt zu den Mitgliedern von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen gemäß KWG und KAGB“ widmet sich u. a. den durch die Neuerungen im KWG erweiterten Anforderungen an die Mitglieder von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen im Bereich der Aufsicht über Kreditinstitute, Finanzdienstleistungsinstitute, Finanzholding-Gesellschaften und gemischten Finanzholding-Gesellschaften; auch die Anforderungen an Mitglieder von Verwaltungs- oder Aufsichtsorganen im Geltungsbereich des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) sind Gegenstand des Merkblatts.

 

Bestandteile

Dieses E-Learning-Angebot des CAMPUS4business umfasst:

Checkliste “Prüfung Pflichten Verwaltungs‐ und Aufsichtsorgane BaFin-Merkblatt”

Die Checkliste untergliedert sich in vier Abschnitte:
  • Anzeigepflicht und erforderliche Unterlagen
  • Konkrete Anforderungen
  • Pflichten, Ausschüsse des Verwaltungs‐ oder Aufsichtsorgans
  • Maßnahmen gegen Mitglieder
Hinsichtlich der konkreten Anforderungen an das Profil von Gremienmitgliedern werden folgende Aspekte beleuchtet:
  • Sachkunde
  • Zuverlässigkeit
  • Unabhängigkeit
  • Zeitliche Verfügbarkeit
  • Mandatsbegrenzungen